Wearecontents Aayp Bords De Mer Dsc07569

Marseille

43°17'N 5°22'E

Weitere Reiseziele
Marseille Beach Holiday Family City Break France Swim

Marseille

43°17'N 5°22'E

Weitere Reiseziele
Marseille Beach Holiday Family City Break France Town

Marseille

43°17'N 5°22'E

Weitere Reiseziele
Marseille Beach Holiday Family City Break France Tourist

Marseille

43°17'N 5°22'E

Weitere Reiseziele

Warum Marseille?

Als zweitgrößte Stadt Frankreichs hat sie ein erstaunliches kulturelles Leben zu bieten, mit vielen ausgefallenen Restaurants (La Mercerie!), tollen Geschäften (besuchen Sie das Maison Empereur) und fantastischen Museen (verpassen Sie nicht das MuCem mit seiner erstaunlichen Dachterrasse), aber sie ist auch eine multikulturelle Hafenstadt mit einem einzigartigen mediterranen Charakter, die Menschen sind freundlich, warmherzig und aufgeschlossen. Die Strände und die Calanques sind gleich um die Ecke und die Sonne scheint fast 300 Tage im Jahr! Was kann man sich mehr wünschen? Und hören Sie nicht auf die Leute, die sagen, Marseille sei gefährlich. Marseille ist nicht unsicherer als jede andere Großstadt. Meiden Sie die nördlichen Viertel - dort gibt es sowieso nicht viel zu sehen - und Sie werden eine tolle Zeit haben.

>

Niche-Junior sagt

Die Meinung unserer Kinder ist uns wichtig - deshalb haben wir Niche-Junior eingeführt, um unseren kleinen Reisenden eine große Stimme zu geben!:

 "Ich finde es so cool, dass die Strände mitten in der Stadt liegen. Man braucht nicht einmal ein Auto, um dorthin zu gelangen. Ich fand auch den alten Hafen mit all den Hunderten von Booten toll. 

– Adèle, 7, aus Frankreich

Warum ist Marseille perfekt für Familien?

Die Mischung aus Stadtleben und Natur macht Marseille zu einem perfekten Ort für Familien. Beginnen Sie den Tag mit einer kleinen Wanderung von den Calanques de Callelongue nach Marseilleveyre mit seinem schönen, kleinen Sandstrand. Die Wanderung dauert ca. 1 Stunde und ist auch mit Kindern gut machbar. Wenn Sie nach Callelongue zurückkehren, können Sie in La Grotte einkehren, das eine echte Institution ist. Nach Ihrer Wanderung können Sie problemlos den ganzen Nachmittag im Zentrum von Marseille verbringen, die vielen schönen Boote und Yachten am Vieux Port (dem alten Hafen) beobachten und durch die alten Viertel schlendern. Gehen Sie zum Four des Navettes, um die berühmten "Navettes", das typische Gebäck von Marseille, zu kaufen. Die Bäckerei befindet sich im Quartier Saint-Victor, so etwas wie das Hipster-Viertel der Stadt. In der Rue Sainte finden Sie eine Reihe cooler Geschäfte wie den neuen Concept Store Sessun Alma oder den Flagship Store von Honoré Déco. Lassen Sie den Tag in Vallon des Auffes mit einer köstlichen Bouillabaisse im Chez Fonfon ausklingen und genießen Sie den Sonnenuntergang am kleinen Hafen.

Getestet von:

Estelle Marandon

Estelle Marandon

Erfahren Sie mehr!

Wir kennen unsere Reiseziele in- und auswendig. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir stellen Ihnen die perfekte Reise zusammen.

Übernachtung in Marseille?

Die Auswahl unserer Unterkünfte folgt strengen Kriterien. Wir besuchen unsere Partner regelmäßig und halten enge Beziehungen zu den Ansprechpartnern vor Ort.

icon_club

Um Zugang zu unserer handverlesenen Hotel- und Villen-Exposés zu erhalten, registrieren Sie sich bitte für die Mitgliedschaft

Join The Club

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit Kerstin oder einer ihrer Expertinnen für Familienreisen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie die neuesten Reise-Trends und erhalten Sie tolle Hotel-Empfehlungen und Tipps für Familienreisen.