Travel To Lanzarote With Kids Volcanic  Island

Lanzarote

29°2'N 13°37'W

Weitere Reiseziele
Travel To Lanzarote With Kids House For Rent

Lanzarote

29°2'N 13°37'W

Weitere Reiseziele
Lanzarote Volcanic Island Canary Island

Lanzarote

29°2'N 13°37'W

Weitere Reiseziele
Luxury Travel Lanzarote Dreamescape

Lanzarote

29°2'N 13°37'W

Weitere Reiseziele

Warum Lanzarote?

In Jahrmillionen haben Feuer, Wasser, Luft und Erde die Vulkaninsel Lanzarote zu einer einzigartigen Landschaft geformt, die seit 1993 als UNESCO Biosphärenreservat und seit 2015 als UNESCO-Geopark unter besonderem Schutz steht. Im selben Jahr wurde Lanzarote als erstes Reiseziel der Welt überhaupt mit dem Gütesiegel "Biosphere Responsible Tourism" ausgezeichnet: Nachhaltigkeit zum Wohlfühlen! Diese Entwicklung mit der Verbindung aus Natur und schonendem Tourismus ist auch der visionären Arbeit des lokalen Künstlers und Umweltschützers César Manrique zu verdanken.

Auf der Insel gibt es Nationalparks zu erkunden, lange Strände zum Faulenzen und hübsche Städte zum Bummeln. Wir empfehlen Ihnen daher, ein Auto zu mieten. Radfahren, Wandern, Surfen und Schwimmen sorgen für einen aktiven Familienurlaub, während das Angebot an großartigen Restaurants und individuellen Unterkünften - weit entfernt von den Pauschalreisen, die oft mit den Kanarischen Inseln in Verbindung gebracht werden - einen dezenten, luxuriösen Touch setzt. Die Vulkanerde hat eine blühende Weinszene hervorgebracht - insbesondere mit Bioweinen - und das Museum of Modern Art in New York hat sogar den Weinbau in La Geria zum Gesamtkunstwerk erklärt. Wenn Sie dann noch ein herzliches, sehr spanisches Willkommen genießen, haben Sie den idealen, sonnenverwöhnten Familienurlaub gefunden.

Warum ist Lanzarote perfekt für Familien?

Die Lanzaroteños sind für ihre echte Familienfreundlichkeit bekannt, weshalb ein Besuch auf Lanzarote mit Kindern einen herrlich unkomplizierten Urlaub ermöglicht. Und die vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die angeboten werden, ergänzen sich perfekt mit der entspannenden Anziehungskraft der schönen Strände. Das absolute Highlight ist die unheimliche Weite des Timanfaya-Nationalparks, eine vulkanische Wildnis in Schwarz, Rot und Grau, die eher an den Mars als an den Planeten Erde erinnert und für Kinder (und Erwachsene) beeindruckend ist. Der ebenfalls wunderschöne und surreale Jardín de Cactus, der von César Manrique angelegt wurde, bringt Architektur und Natur in Einklang und lädt genauso zu einem Spaziergang ein, wie Haría ein hübsches, typisch weiß getünchtes Städtchen in einer palmenbestandenen Oase. Ein absoluter Geheimtipp ist ein Besuch der winzigen Insel La Graciosa im Norden, der kleinsten der Kanarischen Inseln, mit ihrer dramatischen Vulkanlandschaft und wunderschönen Stränden. Apropos Strände: Die Auswahl ist groß, aber zu unseren Favoriten gehört Caleta de Famara mit seinem karamellfarbenen Sand, den Vulkanklippen und der hervorragenden Brandung, während die kleinen, geschwungenen Sandstrände des Papagayo-Reservats in seichtes, türkisfarbenes Wasser eintauchen (kommen Sie früh und bringen Sie Getränke, Essen und Sonnenschutz mit). Ähnlich klares Wasser und einen langen, goldenen Sandstrand finden Sie an der Playa de las Conchas.

Erfahren Sie mehr!

Wir kennen unsere Reiseziele in- und auswendig. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir stellen Ihnen die perfekte Reise zusammen.

Übernachtung in Lanzarote?

Die Auswahl unserer Unterkünfte folgt strengen Kriterien. Wir besuchen unsere Partner regelmäßig und halten enge Beziehungen zu den Ansprechpartnern vor Ort.

icon_club

Um Zugang zu unserer handverlesenen Hotel- und Villen-Exposés zu erhalten, registrieren Sie sich bitte für die Mitgliedschaft

Join The Club

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit Kerstin oder einer ihrer Expertinnen für Familienreisen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie die neuesten Reise-Trends und erhalten Sie tolle Hotel-Empfehlungen und Tipps für Familienreisen.